Sonntag, Juni 25, 2006

Jetzt also sicher:
Am 6. August um 6:35 Uhr werde ich verschlafen den Flieger nach Mumbai besteigen, gefasst auf 12 Stunden Flug, gespannt auf eine 18-Millionen-Metropole, gewiss dass das eindrucksvolle Sommerferien werden. Sieben Leute 18, 19 Jahre alt, 6 Wochen Indien.
Ich freue mich auf eine vermutlich sehr anständige Villa samt Pool und Dienerschaft die stets ambitioniert ist möglichst viele Cocktails zu machen, genauso wie auf eine 10-tägige Tour ins Inland auf eigene Faust. Auf Taj Mahal im Morgengrauen. Faszinierende Natur. Auf Party in Mumbai und Delhi. Auf Sozialschock beim Blick auf den Straßenrand. Erfahrungen und Erlebnisse; und ganz triviale Dinge wie kulinariesche Horizonterweiterung und natürliche Bräune.

Zunächst aber erstmal Visum besorgen, Impfungsstress,
achja und Schule ist ja auch noch. Und noch 2 Wochen WM-Involviertsein.
Und Dienstag Soulfly-konzert.
Schluss mit Müßiggang jedenfalls

7 Comments:

At 26/6/06 08:34, Blogger Patrick said...

Hört sich gut an ...

 
At 26/6/06 18:35, Blogger gladngt said...

sau

 
At 26/6/06 21:57, Blogger dieLinda said...

boaaah^^ karte ey, aber plötzlich!!:)

 
At 27/6/06 16:25, Anonymous sabbeljan said...

viel vergnügen!

 
At 27/6/06 21:27, Blogger die-kleine-anja said...

klingt echt gut. vor allem der letzte satz ;-)

 
At 28/6/06 11:23, Blogger F said...

Äh... Kultur, Land & Leute kennenlernen? Sonst doch lieber Ballermann?!

 
At 28/6/06 16:28, Blogger Rohrkrieg said...

@patrick: find ich auch
@gladngt: :P
@dielinda: hrhr
@sabbeljan: Danke
@die kleine anja: Allerdings ;)
@kleinesf: Ich sags ihnen wenn ich was finde... Aber Mumbai ist groß

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home