Dienstag, Februar 14, 2006

Vergangenheitsbewältigung
Vergangenheitsbestätigung


Als Herr Pulsiv damals damit begann, war ich erst guten Mutes.
Damals meinte ich ernsthaft Leichen im Keller zu haben, und überlegte schon, welche der schandhaften Besitztümer denn als erstes publik zu machen wären. Doch ich hatte kaum angefangen ein paar, eher harmlosere, Scheiben auszubuddeln, da flogen einem schon ganz andere Kaliber um die Ohren. Tic Tac Toe, Tarkan Sikidim, Scooter, die Kelly Family, Dune, Rednex und ähnlich fiese Geräte drohten mir das ganze Konzept zu zerbomben. Denn ihnen hatte ich absolut nichts entgegenzusetzen, und auf einmal gab es da nichts mehr zu bewältigen - es gab keine Vergangenheit für die ich mich schämen konnte. Spätestens als sie mir meinen letzten Trumpf vor der Nase wegschnappte wusste ich, dass es aus war.
Einher mit dieser Erkenntnis ging jedoch der Gedanke an eine Notlösung (irgendwelche Lückenfüller braucht man nunmal).
Deshalb gibts das Spiel hier jetzt nurnoch umgedreht:

Sepultura - Under A Pale Grey Sky

Mit Abstand das beste Livealbum aller Zeiten! Ich glaube ich höre es seit über 3 Jahren mehr oder weniger regelmäßig, und ein Ende ist nicht in Sicht. Ohne eine Kritik schreiben zu wollen, kann ich dieses Brett nur jedem ans Herz schmettern legen, der nur ansatzweise Freund härterer Musik ist.
Und von Backstreetboys bis dort hin gekommen zu sein, enthebt mich jeglicher Schuldgefühle über musikalische Verirrungen meiner Jugend, und erfüllt mich nicht nur mit einem Pathos für dieses Werk, sondern auch mit ganz banalem Stolz.

3 Comments:

At 15/2/06 19:43, Blogger Oles wirre Welt said...

Sepultura sind doch generell ganz schön "kredibel"?! :)

 
At 15/2/06 21:18, Blogger Rohrkrieg said...

wenn sie mich fragen, auf jeden Fall :)

 
At 19/2/06 22:51, Blogger pulsiv said...

den selben stellenwert hat bei mir das s&m album von metallica... alle jahre wieder. und wieder.
find ich schade, dass sie sich geschlagen geben... bei mir lichten sich auch die wirklich schlimmen scheiben... ab jetzt wirds auch wieder harmloser...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home