Freitag, Januar 13, 2006

Eltern aufklären!

Eltern sollten wissen, dass Kinder bis zum 8. Lebensjahr noch nicht bewusst lügen können. Und das sie auch gern ganz ehrlich und direkt sagen was sie denken oder gehört haben.
Da hat mir meine Mutter gestern erzählt wie ich wohl einmal zum Vater meines Freundes gegangen wäre und sagte: "Mein Papa hat gesagt sie wären total fett!"
Aber wenn ichs bedenke, eigentlich ist's nur für meinen alten Herren peinlich. Was mich betrifft muss mir erst jemand beweisen, dass ich unter 8 war.

/edit: Da fällt mir ein, dass ich in einem derben Streit mal zum Sohn meiner Tante "Hurensohn" sagte. Zu meiner Verteidigung: Ich hatte das von ein paar Hauptschülern aufgeschnappt, und ich wusste nicht was es heißt.

3 Comments:

At 13/1/06 16:35, Anonymous sabbeljan said...

naja, so richtig das mit dem luegen ist, so wenig haettest du ja gelogen, wenn du ihn nicht beschimpft haettest. dir ist nur was rausgerutscht oder hat dein dad gesagt: "pass mal auf junge, der typ ist echt ein fetter sack, aber wenn du ihn das naechste mal siehst, dann sage ihm mal, dass ich gesagt haette, er waere ganz schon durchtrainiert"?

 
At 13/1/06 17:06, Blogger Rohrkrieg said...

mir ists rausgerutscht. wobei eigentlich wars schon vorsätzlich. wie auch immer^^...

 
At 14/1/06 12:33, Blogger die-kleine-anja said...

interessantes verhalten. bekomme ich im kiga auch immer zu sehen.

da steht man dann völlig entrüstet, stocksauer und wütend und brüllt " wer hat den vogelkäfig unter wasser gesetzt?" und bekommt als antwort ein total ehrliches " ich wars ". das entwaffnet einen völlig und man bleibt völlig verdutzt und kopfschüttelnd über soviel ehrlichkeit zurück.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home